Dieses Naturdenkmal ist die tiefste und eine der imposantesten Felsenschluchten Mitteleuropas. Ein Besuch lohnt sich zu jeder Jahreszeit – auch bei Regen, denn je mehr Wasser fließt, desto imposanter wirkt die Breitachklamm. Auf bestens begehbaren und gesicherten Wegen können sie die Breitachklamm bewandern.